Auskunfts-Rechte

Jeder Bürger hat gegenüber öffentlichen Institutionen und privaten Unternehmen das Recht, Auskunft über seine gespeicherten Daten zu bekommen. Dieser Service ist grundsätzlich kostenlos. 

Bild von Schülern der Klasse 5.1 Schuljahr 2012/13, Borsigwalder Grundschule 

Die Datenschutzbeauftragte stellt ein Musterschreiben für das Auskunftsrecht zur Verfügung:

Musterschreiben 

 

Verbraucherschutz

Das Bundesministerium der Jusitz und für Verbraucherschutz bietet Informationen und Tipps, um seine Verbraucherrechte einzufordern.

http://www.bmjv.de