Berliner LUSD

Berliner LUSD steht für die Berliner Lehrkräfte-Unterrichts-Schul-Datenbank und ist eine webbasierte Softwareanwendung, die momentan an die speziellen Bedürfnisse der Schulen im Land Berlin angepasst wird.

Ihre Verwaltungsarbeit unterstützt die Berliner LUSD in folgenden Punkten:

  • Pflege der Stammdaten Ihrer Schule, Schüler und Lehrkräfte
  • Planung von Unterrichts- und Lehrereinsatz
  • Verwaltung von Unterrichts- und Leistungsdaten
  • Schulabschlüsse automatisch berechnen
  • Zeugnisse erstellen und ausdrucken
  • Berichte und Abfragen erstellen und weiternutzen
  • Bereitstellung von Daten für Schulstatistiken

Alle Schuldaten werden in der Berliner LUSD zentral im ITDZ (IT-Dienstleistungszentrum Berlin) gespeichert. Aus Datenschutzgründen greift jede Schule innerhalb der Zentralen Schulverwaltungsumgebung (ZSVU) über das Internet auf ihre eigenen Daten zu.